Inhaltsbereich

Veranstaltungen der ITC

Digitale Verwaltungsprozesse: Mit IT-Unterstützung besser arbeiten.

29. März 2017

Mit dem Programm „Digitale Verwaltung 2020“ definiert die Bundesregierung das Ziel, eine digitale, kundenfreundliche Verwaltung zu schaffen. Bürger und Bürgerinnen sowie Unternehmen sollen durch digitale Verwaltungsverfahren von überflüssiger Bürokratie entlastet werden und die Verwaltungsarbeit selbst soll eine Erleichterung durch IT-gestützte Prozesse erfahren. Langfristiges Ziel ist es, schlanke und vernetzte Prozesse zu etablieren, die den Mitarbeitern mehr Zeit für wesentliche Aufgaben lassen.

Doch das ist leichter gesagt als getan: Sicher fragen Sie sich, was das genau für Ihre Verwaltung bedeutet und wie Sie die „Digitale Verwaltung“ etablieren können. In unserer Veranstaltung „Digitale Verwaltungsprozesse: Mit IT-Unterstützung besser arbeiten“ zeigen wir Ihnen, wie Sie die „Digitale Verwaltung“ schrittweise umsetzen und Ihre Arbeit durch den Einsatz moderner IT erleichtern. 

Die Veranstaltung ist für Sie selbstverständlich kostenlos. Weitere Informationen sowie das Programm finden Sie im Flyer

WANN UND WO? 

  • Mittwoch, den 29.03.2017
    9.00 Uhr bis 13.00 Uhr
  • IT-Consult Halle GmbH
    Raum 15a/b
    Bornknechtstraße 5
    06108 Halle (Saale)
Anmeldeformular

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweise zum Datenschutz